0202/703041-0 Otto-Wels-Str. 8, 42111 Wuppertal

Kiehl - Unser Partner für eine gesunde Umwelt

Der Umweltschutz ist ein zentraler Bereich der Kiehl Unternehmens-Philosophie.

Die Johannes Kiehl KG übernahm eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung von hochkonzentrierten Reinigungsprodukten und der dazu nötigen Dosierhilfen. Hochkonzentrat-Produkte reduzieren erheblich die Verpackungsmengen und Transportkosten und tragen so aktiv zum Umweltschutz bei.

Durch die Verwendung von Produktkonzentraten in Verbindung mit exakter Dosierung werden Überdosierungen vermieden und unnötige Belastungen der Umwelt durch die Abwässer ausgeschlossen.

Seit Anfang der industriellen Produktion bei Kiehl ist der Umwelt- und Ressourcenschutz ein Thema mit höchster Priorität.
Dies führte auch sehr frühzeitig zum mittlerweile selbstverständlichen Kiehl-Rücknahmesystem für leere, gebrauchte Groß- und Kleingebinde. In sogenannten Rücknahmepacks gehen diese Gebinde in das Werk zurück und werden zum wesentlichen Teil für die Wiederverwendung aufbereitet. Der verbleibende Rest wird einem sortenreinen Recycling zugeführt.

Bei der Neuentwicklung von Produkten werden nur solche Rohstoffe herangezogen, die aufgrund ihres Umweltverhaltens alle diesbezüglichen Kriterien erfüllen.

Kiehl ist zertifiziert nach DIN ISO 9001 (Qualitätsmanagementsystem) und DIN ISO 14001 (Umweltmanagementsystem).

Auf unserer Website werden nur die nötigsten technischen Cookies, die keine persönlichen Daten speichern, gesetzt. Mit dem Klick auf „Akzeptieren“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.